Panamericana 11.11.2015

Reisevorbereitung


Phase 1:

Lange habe ich über meine Reiseroute nachgedacht, aber habe mich dann letzendlich auf die Panamericana fixiert. Mich hat schon immer Südamerika und Zentralamerika interessiert, war doch bisher noch nicht dort, abgesehen von Mexiko.

Dies ist die Route



So ungefähr soll die Route aussehen, allerdings lass ich mir das natürlich offen

Phase 2:

Die richtige Fahrzeugwahl ist sehr wichtig. Als erstes hatte ich einen VW T5 Transporter den ich umgebaut habe, allerdings habe ich mich schnell umentschieden auf meinen Land Rover Defender da ich sehr ungebunden sein will. Streckenabschnitte werden viel einfacher und das wichtigste man kommt meist überall hin, wo man hin möchte.

Dies ist mein Landy:






Phase 3:

Jetzt geht es um die umbauten, jedoch bin ich leider noch lange nicht fertig, aber jetzt ist ja noch genügend Zeit. 

Ich fange mal an was bis jetzt schon alles gemacht worden ist:

-Dachzelt der Firma Maggiolina wurde aufs Dach geschraubt (schnelles aufbauen und super bequem, kann ich nur weiter empfehlen)
-Zweitbatterie mit Solaranlage eingebaut
-diverse Campingartikel gekauft
-demnächst wird eine Holzplatte in den Kofferraum gebaut um eine extra Liegefläche zu bekommen, für eventuelle Mitfahrer

Nochmal ein schnelles Bild, wie das Auto jetzt ausschaut:






Es geht wieder ein bisschen weiter, es wurde noch eine Markise und diverse Aufkleber verbaut.






So viel weiter bin ich noch nicht gekommen, aber werde euch natürlich immer auf den Laufenden halten, falls Ihr fragen habt, könnt ihr mir gerne eine Nachricht schreiben.

Es sind noch keine Links eingetragen, welche bereits mehr als einen Besucher zu dieser Homepage gesendet haben!

Soll dein Link hier stehen?
Dann melde dich einfach hier an:
=> Zur Anmeldung